... wenn die Musik plötzlich lebendig wird

Aktualisiert: vor 2 Tagen


Still sitzen und zuhören! Ja keinen Mucks machen! So war der Musikunterricht in meiner Grundschulzeit leider viel zu oft.


Zuerst fummelte die Lehrerin feierlich die Schallplatte aus der Hülle. Dann brauchte sie eine gefühlte halbe Stunde, um darauf herum zu wischen. Irgendwann quälte sich schließlich das knackende, dumpfe Geräusch aus dem viel zu leise eingestellten Plattenspieler heraus. Da war die eine Hälfte der Klasse bereits eingeschlafen, die andere träumte vor sich hin. Bevor auch sie einschlief.


Schade eigentlich, denn wozu mühten sich die Herren Komponisten denn ihr Leben lang ab? Wollten sie nicht in unser Gemüt dringen? Uns wirklich berühren? Oder uns zumindest dazu bringen, genauer hinzuhören und mal kurz zu vergessen, dass in 15 Minuten Pause ist?


Unterrichtsvorbereitung leicht gemacht


Gott sei Dank sind Musikstunden heutzutage viel mehr als nur Zuhören: da wird gebastelt und gemalt, mit geklatscht und getanzt. Genau diese Art der aktiven Beschäftigung mit der klassischen Musik macht nicht nur Spaß, sondern regt wirklich dazu an, sich in die Werke einzufühlen. Um solche Stunden zu selbst gestalten, ist aber schon viel Erfahrung nötig und jeder, der Unterrichtsmaterialien selbst erstellt, kann den immensen Aufwand nachvollziehen. Mein Tipp für alle gestressten Musiklehrer*innen und alle, die schöne Anregungen für gelungene Musikstunden mit Kindern suchen:


20 klassische Musikstücke für Klasse 1 und 2


Nicht nur für den Musikunterricht in der Grundschule, sondern auch als Anregung für den Nachmittag im Hort oder im Kindergarten ist dieses Buch eine echte Bereicherung.


Fantasievoll führt es Kinder der 1. und 2. Klasse an die klassische Musik heran und beachtet dabei alle Regeln moderner Didaktik und Methodik. Auch für Quereinsteiger oder fachfremd unterrichtende Lehrer*innen leicht umsetzbar aufgebaut.


Wo gibt's denn so was?


Zu Mozarts Zeiten wurde zu seiner Musik bei Aufführungen noch schön brav still gesessen. Aber jetzt darf dazu geklatscht und gestampft werden!


Wenn das Rondo alla turca (Türkischer Marsch) erklingt, setzen sich die Kinder auch sprachlich und kreativ mit der Musik auseinander. Sie sollen Adjektive finden, die das Stück beschreiben oder sich überlegen, ob man das Stück auch mit anderen Instrumenten außer dem Klavier spielen könnte.


Didaktisch klug!


Das Buch orientiert sich an einem geordneten Stundenablauf und führt den Lehrstoff entlang der bekannten Schritte: Kompetenzerwartung, benötigtes und vorzubereitendes Material sowie klar abgegrenzt: Einstieg, Arbeitsphase, Abschluss.


Dazu gibt es zu jedem Komponisten und Werk nützliche Informationen, die die Vorbereitung des Stoffes für diejenigen erleichtern, die Musik oder Musikpädagogik nicht studiert haben. Gerade auch für Vertretungsstunden, für eine sinnvolle Beschäftigung am Nachmittag oder sogar für einen abwechslungsreichen Homeschooling - Tag bietet diese Sammlung an ausgearbeiteten Stunden eine echte Schatztruhe an Ideen.


Aus meiner Sicht einfach eine runde Sache und eine klare Kaufempfehlung!


Welche Bücher für den Musikunterricht möchtest du nicht mehr missen? Ich bin gespannt auf deine Tipps!


Viele liebe Grüße,


Deine Cindy


Wenn dir meine Buchvorstellung gefällt, dann hinterlasse mir doch gern einen netten Kommentar. Wenn du magst, kannst du es über meinen Amazon - Link bestellen. Dafür bekomme ich anteilig eine kleine Provision. Für dich entstehen keine weiteren Kosten und kaufen musst du natürlich nichts, sondern kannst auch einfach nur gucken!



Die wichtigsten Infos im Überblick


Titel: 20 x klassische Musikstücke für 45 Minuten - ausgearbeitete Stunden zu Komponisten und ihren Werken


Verlag: Verlag an der Ruhr


ISBN: 3834631876


Umfang: 96 Seiten plus CD mit zu behandelnden Musikstücken










Hier findest du meine persönlichen Tipps für wunderschöne Bücher, die Kindern die Welt der klassischen Musik näher bringen. Ob im Musikunterricht in der Grundschule oder zu Hause - diese Kinderbücher lassen große Musik in kleinen Herzen erklingen.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

IMPRESSUM:

Cindy Seidler

Dorfstrasse 2

D - 04828 Plagwitz

Germany 

Detailliertes Impressum und AGB

©2020 Better Teaching Resources by Cindy Seidler - Kreative Unterrichtsmaterialien für die Grundschule und Sekundarstufe.